PREMIUM ZUGANG zu 3 900+ Arbeitsblättern für Kindergarten
HOLEN X

Pädagogische Spiele für Kinder ab 2 Jahre

Filter

Didaktische Spiele sind ein besonderes Hilfsmittel für die Entwicklung eines Kindes. Durch das Spielen lernt Ihr Kind, seine Umwelt zu verstehen, lernt neue Wörter und entwickelt nützliche Fähigkeiten. Lernspiele für Kleinkinder helfen Ihrem Kind, neue Kenntnisse zu festigen. Das Lehrmaterial für Unterrichten mit Kleinkindern lässt sich in drei Arten unterteilen: verbale, schriftliche und gegenständliche Spiele. Schauen wir uns die wichtigsten Arten von didaktischen Spielen und ihre Rolle in der Erziehung von Vorschulkindern einmal genauer an.

Didaktische Lernspiele ab 3 mit Klettverschluss zum Ausdrucken

Jedes didaktische Spiel verfolgt das Ziel, eine bestimmte Fähigkeit des Vorschulkindes zu entwickeln. Sehr beliebt sind Klettspiele, da sie die Neugier des Kindes fördern, die taktil-motorische Erfassung trainieren und die Kinder lehren, selbstständig zurechtzukommen. Didaktische Lernspiele ab 3 Jahren alt für die Feinmotorik sind in Kindergärten und im Rahmen der Vorschulerziehung zu Hause weit verbreitet.

Die Vorteile von Klettverschluss-Aufgaben:

Die druckbaren Klettspiele erregen sofort die Aufmerksamkeit der Kleinkinder. Jedes Material hat ein eigenes Thema - Obst, Gemüse, Tiere, Pflanzen. Während der Übung analysiert das Kind die Informationen, stellt Vergleiche an und lernt, eigene Beschlüsse zu fassen. Das Spiel besteht aus bunten Figuren, die mit Klettverschluss auf einer speziellen Oberfläche fixiert werden. Das Kind kann die Figuren mühelos abziehen und wieder ankleben. Auf unserer Website finden Sie pädagogische Spiele zum Ausdrucken, die Ihnen helfen, den Unterricht mit Ihrem Kind zu einer spielerischen Angelegenheit zu machen.

Didaktische Lernspiele ab 4 mit Wäscheklammern

Lernspiele mit Wäscheklammern für Kleinkinder sind eine weitere Möglichkeit, das Lernen in ein lustiges Spiel zu verpacken. Die Aufgaben mit den Wäscheklammern dienen der Verbesserung der Feinmotorik. Die Unterrichte helfen, das Sprachgefühl der Kinder zu schärfen, ihren Wortschatz zu erweitern und die korrekte Aussprache von Buchstaben und Lauten zu fördern. Viele verschiedenartige pädagogische Spiele für Kinder ab 2 finden Sie auf Wunderkiddy.

Spielen mit Wäscheklammern entwickelt:

Die Lernspiele mit Wäscheklammern verlangen von den Kindern viel Mühe und Konzentration. Die Kleinkinder müssen sich anstrengen, um eine Wäscheklammer zu nehmen und sie an die richtige Stelle zu klemmen. Solche Lernspiele für Vorschulkinder fördern die Entwicklung von Geduld, Ausdauer und Zielstrebigkeit. Langfristig helfen didaktische Spiele im Kindergarten eine schöne Handschrift bei den Kindern zu entwickeln. Im Unterricht werden gewöhnliche Wäscheklammern mit bedruckten Schablonen oder Kartonvorlagen verwendet.

Didaktische Lernspiele für Klein- und Vorschulkinder

Lernspiele ab 2 in Bildern für Vorschulkinder fördern das kindliche Lernen und stärken seine Persönlichkeit. Jede Entwicklungsaktivität schafft eine Atmosphäre, in der das Kind in der Lage ist, Entscheidungen zu treffen und selbständig zu handeln. Besonders beliebt sind didaktische Spiele im Kindergarten, bei denen das Kind lernt, Gegenstände nach ihren Merkmalen zu unterscheiden. Unter den gedruckten Lernspielen für Kinder ab 3 Jahren sind am populärsten die Materialien zum Sortieren von Bildern. Die Aufgabe des Kindes besteht darin, eine Beziehung zwischen den verschiedenen Bildern herzustellen und ein Paar mit einem gemeinsamen Merkmal zu bilden.

Die Entwicklung von Vorschulkindern mit didaktischen Druckvorlagen ermöglicht es Ihnen, Ihr Kind über seine Emotionen zu unterrichten und zu erziehen. Das Kind verbindet jede Aktivität mit emotionalen Eindrücken. Interesse, Aufregung und Verantwortung wechseln sich während des Lernspiels mit Frustration, Freude und Erfolg ab. Einfache und verständliche Spielregeln machen den Unterricht interessant. Kinder mögen auch didaktische Mathe Lernspiele. Eltern können einfach die Spieldruckvorlagen für Kleinkinder herunterladen und die farbigen Bilder ausdrucken, um mit den Vorschulkindern verbale oder gegenständliche Spiele zu organisieren.

Wie kann man zu Hause ein Lernspiel anhand einer Vorlage erstellen?

Lernspiele für Kleinkinder kann man selbst herstellen. Wenn Sie gemeinsam ein Spiel erstellen, bringt das Ihrem Kind Unterhaltung, Inspiration und Freude. Sie können Sprach-, Mathe- und Lernspiele mit Ihren eigenen Händen machen. Sie benötigen einfache Materialien - Karton, farbiges Papier, Wäscheklammern, Stifte, Becher, Würfel. Die Vorlagen für pädagogische Spiele können Sie kostenlos ausdrucken.

In diesem Workshop können wir ein Lernspiel «Obst» aus Karton herstellen:

  1. Drucken Sie zuerst die Spielvorlage auf dem Drucker aus.
  2. Schneiden Sie dann die Früchte auf einem separaten Blatt Papier aus.
  3. Am besten würde es, die ausgeschnittenen Elemente für eine weitere Nutzung zu laminieren.
  4. Benutzen Sie Klettverschluss oder kleine Magnete, um die Elemente auf dem Spielfeld zu fixieren.

Ziel dieses Lernspiels ist es, Ihr Kind mit verschiedenen Obstsorten bekannt zu machen. Durch Übung wird das Kind die Obstsorten an ihren Hälften im Schnitt erkennen können. Legen Sie die Karten mit den Obstscheiben und das Spielfeld vor dem Kind aus. Das Kind sollte die Figuren nach Form und Farbe zuordnen. Für Vorschulkinder kann man das Lernspiel erschweren, indem man sie die Farben benennen, den Geschmack der Früchte beschreiben, die Anzahl der Früchte auf dem Blatt zählen lässt usw.

Der Nutzen von didaktischen Lernspielen für Kinder

Die Aufgabe der Eltern besteht darin, das Kleinkind zu motivieren und ihm das Lernen leicht und verständlich zu machen. Die Tischspiele für Vorschulkinder sind auf die Entwicklung der geistigen Aktivität ausgerichtet. Ausgedruckte Lernspiele für Hausaufgaben erweitern das Bewusstsein der Kinder, wecken ihr Interesse an der Umwelt und machen sie mit Gegenständen vertraut.

Didaktische Spiele fördern:

Didaktische Brettspiele gestalten die Persönlichkeit eines Kindes. Im Spiel üben die Kinder soziale Fähigkeiten und entwickeln ihre Persönlichkeit. Beim Spielen simuliert das Kind verschiedene Situationen, lernt, mit Spielzeug sorgsam umzugehen, und äußert Interesse an Menschen und Tieren. Die Lernspiele für Vorschulkinder helfen Ihrem Kleinkind, logisches Denken, mathematische Fähigkeiten und andere grundlegende Fertigkeiten zu entwickeln, die in der späteren Schulzeit hilfreich sein werden. Indem es sich auf den Lernprozess einlässt, wird es Ihrem Kind besser gelingen, sich an die Schule anzupassen und sich mit seinen Altersgenossen zu integrieren.

1 2 3 4 5